Kinderakustik

Unser neuer Leitfaden
für Familien mit hörbeeinträchtigten Kindern

Eltern mit hörbeeinträchtigten Kindern fühlen sich nach der Diagnose „Ihr Kind ist schwerhörig!“ oft hilflos und überfordert. Diese Unsicherheit löst häufig Ängste aus, die sich belastend auf die Beziehung der Eltern zu ihrem hörbeeinträchtigten Kind auswirken können. Gezielte Informationen und Beratungsangebote helfen diese Ängste abzubauen. Es tauchen viele Fragen auf: Bleibt das so oder geht das wieder weg?
Was wird sich alles ändern? Wie soll ich mit meinem Kind reden?
Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Welche medizinischen und technischen Hilfsmittel sind sinnvoll?

Der Leitfaden beantwortet diese und viele weitere Fragen. Wir informieren Sie über
das Hörorgan, die Sprachentwicklung und die verschiedenen Variationen von Hörschädigungen. Wir zeigen Ihnen verschiedene Anlaufstellen zur kindgerechten Diagnostik und erklären Ihnen die verschiedenen Hörtests. Darüber hinaus erfahren
Sie, wie die Kostenabwicklung mit Ihrer Krankenkasse abläuft und Sie erhalten
weitere hilfreiche Informationen.